Ein Tag für Afrika

Gießener Anzeiger vom 30.06.2017

2900 Euro Erlös erzielten Schüler der Theo-Koch-Schule in Grünberg mit einer Vielzahl von Aktionen unter dem Motto „Dein Tag für Afrika“. Ein Beispiel war der Verkauf von Waffeln durch Schüler der 8. Jahrgangsstufe vor der Grünberger Markthalle. Schokoladensoße, Cookies, fruchtige Erdbeeren oder auch Mini-Marshmallows gab es als Zutaten ganz nach Wunsch. Veranstalter des Tags für Afrika ist die Aktion Tagwerk. Neben dem Verkauf von Crêpes, Muffins und Kuchen erwirtschafteten Schüler auch Spenden durch Tagespraktika in Unternehmen. Ein Klassenflohmarkt der 5d und ein Zuckerwattenverkauf im Licher Bürgerpark brachten zusätzliche Einnahmen, die vor allem der Bildung von Kindern und Jugendlichen in Afrika zugutekommen.

(red)/Foto: Theo-Koch-Schule

2017-08-17T19:03:20+00:00 30.06.2017|Allgemein, Presse 2016/17|