Informationen 2017-04-24T20:52:42+00:00

Informationen zum gemeinsamen Lernen & individuellen Fördern

Wie lassen sich gemeinsames Lernen und individuelles Fördern optimal miteinander verbinden?

Die Mittelstufe der integrierten Gesamtschule umfasst die Jahrgänge 5 bis 10. Die Eingangsklassen bleiben bis zum Ende der 8. Jahrgangsstufe erhalten, dann erfolgt eine abschlussbezogene Neueinteilung. Entwicklungsprozesse, die von Schüler zu Schüler zum Teil sehr individuell verlaufen, werden auf diese Weise nicht vorzeitig gesteuert, eine Vorbereitung auf die gewünschte berufliche Richtung oder ein Studium ist dabei dennoch rechtzeitig sichergestellt.

Informationen

Wählen Sie in unserem Menü die entsprechende Jahrgangsstufe aus, um mehr Informationen über die Ausgestaltung und Besonderheiten einzelner Jahrgänge zu erhalten.