Amnesty International 2017-04-24T20:52:40+00:00

Erinnern, Lebenswege planen, Gesellschaft, Politik und Wirtschaft gestalten

Amnesty International-Gruppe

Die Amnesty International Jugendgruppe Grünberg ist eine Gemeinschaft von Schülerinnen und Schülern aller Jahrgangsstufen, die sich gemeinsam mit der Thematik „Menschenrechte“ auf regionaler sowie internationaler Ebene auseinandersetzen.

Als Jugendgruppe gehören wir der „Jugend@Amnesty“ Sektion an und organisieren uns örtlich in regelmäßigen Bezirkstreffen.

Unser Ziel ist es, über die globale Menschenrechtslage zu informieren und uns aktiv für deren Schutz einzusetzen. Dabei orientieren wir uns an den aktuellen Amnesty Kampagnen. So erstellten wir eine Fotocollage der Schulgemeinschaft zur „Stop Folter“-Kampagne oder organisierten die Ausstellung „Liebe ist kein Verbrechen“ in Kooperation mit dem Weltladen Grünberg. Das letzte Projekt der Gruppe war ein „Bunter Faden für Toleranz und Mitmenschlichkeit“ am Aktionstag „Hand in Hand gegen Rassismus“ auf dem Grünberger Marktplatz.
Da wir zu einem respektvollen Miteinander im Schulleben beitragen möchten, sind wir auf zahlreichen Veranstaltungen mit Infoständen, aktuellen Materialien und Petitionen präsent.

Therese Keil, Jahrgang 13

K1024_Foto ai-Gruppe