DFB-JUNIOR-COACH 2017-08-24T20:19:24+00:00

DFB-JUNIOR-COACH

„Der DFB-JUNIOR-COACH bildet eine wichtige Säule innerhalb der DFB-Qualifizierungspyramide und dient als Einstieg in die Tätigkeit als lizenzierter C-Trainer.“

Die Theo-Koch-Schule ist eine von 12 ausgesuchten Schulen in Hessen, an denen im Schuljahr 2016/2017 Jugendliche zu jungen Fußball-Trainerinnen und Fußball-Trainern ausgebildet werden.

„Fußballbegeisterte Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren werden in einer 40-stündigen Schulung zu DFB-Junior-Coaches ausgebildet. Die Ausbildung wird vom jeweils zuständigen Fußball-Landesverband begleitet. Die Jugendlichen sollen frühzeitig Trainererfahrung sammeln, Kindern den Spaß am Fußball vermitteln und lernen, Verantwortung für Jüngere zu übernehmen.“

Dadurch erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer also nicht nur die Basis für eine spätere Trainerlizenz beim Deutschenfußballbund beziehungsweise beim Hessischen Fußballverband, sondern sie bekommen auch die Möglichkeit, nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung in umliegenden Vereinen beziehungsweise an der eigenen Schule erste praktische Erfahrungen als „richtige“ Fußball-Trainerinnen und Fußball-Trainer zu sammeln.

Die Patenschaft für dieses Projekt hat der Fußballbundestrainer Jogi Löw höchstpersönlich übernommen.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können für weitere Informationen rund um die DFB-JUNIOR-COACH Ausbildung Frau Gereke ansprechen.

 

hompagebanner-variante-2


Eindrücke vom ersten Durchgang 2017