Sprachzertifikate für sechs TKS-Schüler

Gießener Allgemeine Zeitung vom 05.12.18

Für ihre ausgezeichneten Leistungen im Fach Französisch erhielten kürzlich sechs Schüler der Theo-Koch-Schule Grünberg das international anerkannte Sprachzertifikat »Diplôme d’études en langue française«. Maria Assmann, Charlotte Hofmann, Amélie Kunisch, Ruhollah Rajabi, Lennart Sprankel und Minette Stark aus dem 9. Jahrgang hatten sich in dem von Dr. Alexandra Peter geleiteten Vorbereitungskurs die erforderlichen Qualifikationen zum Erwerb des Zertifikats (Niveau A1) angeeignet. Sprechen, Hörverstehen, Textverständnis und Schreibfertigkeit wurden gezielt geschult. Durch den klaren Anwendungsbezug in Alltagssituationen wurden die Schüler nicht nur auf die Prüfung vorbereitet, sie sind auch für Begegnungen in französischsprachigen Ländern viel besser gerüstet.

2018-12-08T20:52:36+00:0008.12.2018|Allgemein, Presse aktuell|