Gießener Allgemeine Zeitung vom 28.05.2016, Seite 48

Theo-Koch-Schüler erwarten Gäste aus Polen

G r ü n b e r g (pm). Blasorchester und Bläserklasse 6 der TKS Grünberg sowie die Musikklasse der langjährigen Partnerschule Lajski (Polen) setzen ihren Austausch fort. Den ersten Höhepunkt des diesjährigen Treffens bildet das erste Zusammentreffen am Sonntag: Die Gruppen werden am Hessentagsfestzug in Herborn teilnehmen.

Auf dieses Ereignis wurden die Grünberger bereits durch die Musiklehrerin und Organisatorin des Austauschs, Heike Kratz-Gunkel, vorbereitet. An den folgenden Tagen findet die Begegnungsreise in Weilburg ihre  Fortsetzung, wobei neben dem gemeinsamen Musizieren auch andere Aktivitäten geplant sind. Am Freitag, 3. Juni, 18 Uhr, findet ein musikalischer Abend auf dem Gelände der TKS statt, wenn mehrere Musikensembles der Schule und die Gäste aus Polen ein Konzert geben – unter freiem Himmel vor Haus M.

Finanzielle Unterstützung erfährt das Projekt durch das Deutsch-Polnische Jugendwerk.

dpjw